Was bietet ProBeWo?

Im Rahmen des ambulanten betreuten Wohnens bieten wir Hilfe zum Erhalt Ihrer jetzigen Wohnung oder zur Beschaffung eines neuen Zuhauses.

Wir sorgen für den regelmäßigen Besuch einer festen Bezugsperson, mit der Sie persönliche Gespräche über alle Dinge des Lebens führen können. So erhalten Sie Unterstützung in Krisen- und Übergangssituationen sowie Hilfe beim Aufbau und bei der Pflege sozialer Beziehungen.

Wir beraten Sie in den Dingen des täglichen Lebens, etwas in der Haushaltsführung, beim Schriftverkehr oder in Finanzangelegenheiten. Wir geben Ihnen Beistand im Umgang mit Behörden und begleiten Sie zum Arztbesuch.

Wir helfen Ihnen, Ihren Tagesablauf zu strukturieren und ihre Freizeit zu gestalten.

Über die Unterstützung im Alltag hinaus bieten wir Ihnen eine Vielzahl unterschiedlichster Einzel- und Gruppenaktivitäten an.

Selbstverständlich erfolgt unsere Arbeit in enger Absprache mit Ihren Angehörigen, Ihrem gesetzlichen Betreuer, Ihren Ärzten und Therapeuten.

Ziel unseres vielschichtigen ProBeWo-Konzepts ist es, sie in Ihrer Unabhängigkeit und Selbstbestimmung zu fördern und zu festigen.

 

Unser ProBeWo-Angebot richtet sich an Erwachsene aus Oberhausen oder seinen Nachbarstädten.

Unter bestimmten Voraussetzungen wird ambulantes betreutes Wohnen durch den Landschaftsverband finanziert - bei der Antragstellung steht Ihnen unser ProBeWo-Team selbstverständlich hilfreich zur Seite.